Im Ausland surfen - Datenroaming

So stellst du dein BlackBerry Curve Smartphone optimal ein

  • Für mobiles Internet im Ausland („Datenroaming“) gilt hingegen Ihr Roaming-Tarif.
  • Unser Tipp: Buchen Sie für Ihre Reise eine günstige Datenroaming-Option.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 0 / 0
  • Um im Ausland mobiles Internet nutzen zu können, müssen Sie das „Datenroaming“ aktivieren.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 1 / 1
  • Wie Sie Datenroaming bei Ihrem BlackBerry 8520 Curve aktivieren, erfahren Sie im nächsten Schritt.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 2 / 2
  • Gehen Sie auf die Startseite.
  • Wählen Sie die Menütaste.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 0 / 0
  • Wählen Sie Verbindungen verwalten, und wählen Sie die Mitteltaste.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 1 / 1
  • Wählen Sie Mobilfunkoptionen, und wählen Sie die Mitteltaste.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 2 / 2
  • Wählen Sie Beim Roaming und wählen Sie die Mitteltaste.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 0 / 0
  • Wählen Sie An, und wählen Sie die Mitteltaste.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 1 / 1
  • Kehren Sie zur Startseite zurück.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 2 / 2
  • Wenn Sie kein Datenroaming mehr nutzen möchten, deaktivieren Sie diese Option wieder.
BlackBerry Curve - Ausland - Im Ausland surfen – Datenroaming - 0 / 0