Rufumleitungen setzen und löschen - Alcatel OT-4033X Pop C3

So stellst du dein Alcatel Pop C3 Smartphone optimal ein

  • Wenn die automatische Weiterleitung beim Alcatel One Touch Pop C3 aktiviert ist, werden alle eingehenden Anrufe zu einer anderen Rufnummer umgeleitet.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 0 / 0
  • Gehen Sie zur Startseite.
  • Wählen Sie das Menüsymbol.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 1 / 1
  • Scrollen Sie nach rechts.
  • Wählen Sie Telefon.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 2 / 2
  • Falls diese Seite angezeigt wird, wählen Sie OK.
  • Falls diese Seite nicht angezeigt wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 0 / 0
  • Wählen Sie das Optionensymbol.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 1 / 1
  • Wählen Sie Einstellungen.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 2 / 2
  • Wählen Sie Sprachanruf.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 0 / 0
  • Wählen Sie Rufumleitung.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 1 / 1
  • Falls diese Seite angezeigt wird, wählen Sie eine SIM-Karte.
  • Falls diese Seite nicht angezeigt wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 2 / 2
  • Wählen Sie Immer umleiten.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 0 / 0
  • Geben Sie eine Telefonnummer ein und wählen Sie Aktivieren.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 1 / 1
  • Die Anrufweiterleitung wurde aktiviert.
  • Kehren Sie zur Startseite zurück.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 2 / 2
  • Ihre eingehenden Anrufe werden nun zu dieser Rufnummer weitergeleitet.
Alcatel Pop C3 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - 0 / 0